Dr. med. Andreas Montag

Der Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten und Allergologie führt seit 01. April 2000 die Arztpraxis in Hamburg-Rahlstedt.

Vita:

2000
• Ambulanzarzt und verantwortlich für die phlebologische und proktologische Sprechstunde

1999
• Leitender Dermatologe des deutschen Feldlazarett in Rajlovacz bei Sarajewo/Bosnien
• Erwerb zahlreicher Zusatzbezeichnungen wie Allergologie und Phlebologie sowie die Berechtigung verschiedene Laboruntersuchungen durchzuführen

1998
• Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Fortbildung in Ernährungsmedizin

1997
• Wechsel an die Hautklinik des Universitätskrankenhauses Hamburg-Eppendorf, Veröffentlichung wissenschaftlicher Beiträge, Verfasser im Lehrbuch „Bedarfsgegenstände“

1995
• Weiterbildung zum Dermatologen

1992 bis 1994
• truppenärztliche Behandlungen, zahlreiche Praxisvertretungen und Fahrten im kassenärztlichen Notdienst

1999 bis 1991
• Stationsarzt der orthopädischen Abteilung

1989
Promotion zum Dr.med

1988
• 3. Staatsexamen und Assistenzarzttätigkeit

1987
• 2. Staatsexamen und „Praktisches Jahr“in der Chirurgie/Orthopädie am Whittington Hospital in London sowie im Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppur

1985
• Dissertation „Mucociliäre und tussive Clearance bei Patienten mit chronischer Bronchitis vor und nach Inhalation therapeutischer Salzlösungen“

1984
• Physikum, Wechsel an die Universität Freiburg

1982
• Studium der Humanmedizin in Hamburg

1980
• Abitur, Zeitsoldat als Sanitätsoffiziersanwärters

26. Mai 1961
• in Münster/Westfalen geboren


zurück

News

  • Sprechstunden
  • Urlaubszeiten